U9 mit knapper Testspielniederlage gegen den ASV Süchteln

02.07.2021

Heute empfing unsere U9 der JSG den ASV Süchteln. Anstoß war um 16:00 Uhr auf Kunstrasen und es ging über dreimaln15 Minuten. Stark dezimiert musste die Truppe von Lukas Copp und Dennis Mellen in die Partie gehen, denn mit Cem Prüfer, Noel Mellen, Lennard Friesen, Elias Hoensch und Levin Dickmann fehlten dem Team fünf Kicker. Unterstützt wurde unser Team aber von den Brüdern Mailo und Jaron Berghaus (ebenfalls vom Jahrgang 2013), die sich im Vorfeld bereit erklärten hatten auszuhelfen. Danke Jungs! 👍💙💛👍

Zum Spiel und gleichzeitig direkt zum Fazit: Mit nur zwei Ergänzungsspielern über dreimal 15 Minuten hat man durchweg ein ausgeglichenes Spiel geführt. Auf beiden Seiten waren tolle Aktionen und Spielzüge zu beobachten. Kämpferisch und diszipliniert hat jeder Spieler heute seine Aufgaben erfüllt und tollen Willen gezeigt. Unser Motto: “Gemeinsam sind wir stark!“, welches wir vor jedem Spiel ausschreien, wurde heute gelebt. In einem spannenden Spiel unterlag man zwar am Ende 5:6, wichtiger ist jedoch, was unsere Kicker heute aus dem Spiel mitgenommen und gelernt haben: An sich zu glauben!! Und darum geht es. Danke an Finn, der heute klasse gehalten hat! Danke an Jan, Eduard, Diell, Maxi, Till, Ben, Jaron und Mailo! Das war spitze Jungs, weiter so!!

Danke und viele Grüße auch an den ASV. Tolles Spiel, coole Truppe 👍Hoffentlich bis bald und viele Grüße aus St. Tönis.

JSG St.Tönis


freundschaftlich verbunden

Social Media


Links