U17 unterliegt dem KFC Uerdingen

30.09.2020

Am Mittwochabend bestritt unsere U17 ihre Kreispokalpartie im Viertelfinale an der Grotenburg beim KFC Uerdingen.
Von Beginn an war der KFC die spielbestimmende Mannschaft, war immer einen Tick eher am Ball und ging folgerichtig Mitte der ersten Halbzeit durch einen humorlosen Abschluss ins kurze Eck in Führung. Die JSG ihrerseits kreierte wenig Torchancen, stand hingegen defensiv jedoch gut, fing sich dennoch im Verlauf des zweiten Durchgangs das 0:2.
In der Schlussminute gab es noch einen Strafstoß, der für JSG-Keeper Luca Stenzel, den besten Mann der heutigen Partie, unhaltbar war. Somit endet die Reise der U17 im Kreispokalviertelfinale, die sich nun auf die bevorstehende Niederrheinliga freut.

JSG St.Tönis


freundschaftlich verbunden

Social Media


Links