U17 im Pokal erfolgreich

08.09.2021

In der zweiten Pokalrunde trat die U17 der JSG St.Tönis beim TSV Bockum an.

Von Anfang an dominierte St.Tönis das Spiel und attackierte den Gastgeber früh in der eigenen Hälfte.
So fiel bereits in der ersten Minute nach sehr schöner Kombination das 0:1.
Fortan spielte die JSG einen schönen Fussball und erspielte sich zahlreiche Torchancen.
In der 13. Minute folgte dann das 0:2. Mit zunehmender Spieldauer drängte die Mannschaft um Trainerteam Stenzel/Müller Bockum immer weiter in die eigene Hälfte und ließ kaum Entlastungsangriffe zu. Hieraus resultierend erzielte die JSG in der 24. Minute das 0:3 und in der 27. Minute 0:4.
DIes war gleichzeitig auch der Halbzeitstand.

Nach der Pause machte die JSG St. Tönis da weiter, wo sie aufgehört hatte. Es wurden zahlreiche Torchancen erspielt.
In der 47., 66. und 69. Minute erzielte St.Tönis drei weitere Tore, die zum 0:7 Endstand führten.

Am kommenden Sonntag empfängt die U17 in der Meisterschaft der Niederrheinliga um 11:00 Uhr den den KFC Uerdingen.

JSG St.Tönis


freundschaftlich verbunden

Social Media


Links