U10 siegt in Oppum!

17.09.2021

Aufgrund des morgigen UNICEF-Turnieres in St. Hubert trat unsere U10 bereits am Freitagabend zu ihrer Auswärtspartie beim SV Oppum an.

Auf dem vermutlich kreisbekannten „Kleinfeldsandkasten“ spielte nur eine Mannschaft, das war die JSG St. Tönis! Gekonnt ließen die St. Töniser Kicker den Ball laufen und erspielten sich gute Möglichkeiten und standen kompakt in der Defensive. Folgerichtig gingen unsere Jungs mit einem 2:1 in die Halbzeitpause. Hier hätte St. Tönis schon höher führen können, wenn nicht gar müssen, da die Oppumer es fast ausschließlich nur mit Fernschüssen aus jeglicher Position versuchen, sogar unmittelbar nach dem Anstoß. Nach der Pause legte man nochmal einen Gang zu, suchte stets die freien Mitspieler, spielte schöne Bälle in die Tiefe und verlagerte öfter die Seite, wodurch am Ende ein hochverdientes 8:3 für die JSG St. Tönis auf dem Spielberichtsbogen steht. Die heute anwesenden Trainer Jens Terhardt und Lukas Copp waren hochzufrieden mit der Darbietung ihrer Jungs.

Die Tore für die JSG erzielten: Leandro Razzeto ( 4 ), Finn-Lukas Copp ( 2 ) sowie Jaron Berghaus und Mina Shehata.

JSG St.Tönis


freundschaftlich verbunden

Social Media


Links