U10 schlägt den Linner SV im Nachholspiel

05.10.2020

Am 05.10.2020 bestritt die U10 der JSG ein nachgeholtes Meisterschaftsspiel gegen die E2 vom Linner SV. Anstoß an der Gelderner Straße war um 17:30 Uhr.

Die Kinder der JSG kamen gut ins Spiel, doch verpassten leider in den ersten fünf Spielminuten den Führungstreffer. Dann bekamen die Gäste aus Linn nach einer Unaufmerksamkeit einen Freistoß, der leicht abgefälscht den Weg ins Tor der JSG fand. Danach war unsere E4 wach. Man spielte schön als Team zusammen und konnte vor der Pause einen Zwischenstand von 4:1 erreichen. Nach der Pause ging es auf beiden Seiten munter weiter und Tore fielen noch jede Menge. Es hätten am Ende auf beiden Seiten noch mehr sein können, aber so steht am Ende ein nicht unverdientes 10:4. Besonders gut gefiel dem Trainerteam der JSG, dass alle Kinder gleichermaßen gut und vor allem alle auch als Mannschaft super zusammengespielt haben. So gab es doch einen mehrfachen Torschützen, den so wahrscheinlich keiner auf dem Zettel hatte….. ?
Die Mannschaft und die Trainer freuen sich auf ähnlichen guten Support am kommenden Donnerstag (08.10.2020). Dort geht es dann um 17:30 Uhr noch vor den Ferien zum nächsten Meisterschaftsspiel nach Oppum gegen Oppums E5

JSG St.Tönis


freundschaftlich verbunden

Social Media


Links