Testspielniederlage für unsere U9 gegen den 1. FC Mönchengladbach

18.06.2021

Heute ging es für unsere U9 von Lukas Copp und Dennis Mellen in ein weiteres Testspiel. Zu Gast war die gleichaltrige Truppe vom 1. FC Mönchengladbach. Gespielt wurden 3 x 15 Minuten. Früh wurde klar, dass es sich beim heutigen Gegner um eine sehr spielstarke Truppe handelte. Dennoch hielt unsere JSG dagegen und konnte früh mit 1:0 durch Lennard Friesen in Führung gehen. Auch unsere Kicker konnten schöne spielerische Akzente setzen. Mit andauernder Spielzeit jedoch wusste sich Mönchengladbach durchzusetzen. Nach zwei Dritteln lag man 1:5 hinten. Im letzten Drittel mobilisierten unsere Kicker jedoch nochmals alle Kräfte und konnten auf 2:5 durch Diell Makolli verkürzen, was auch das Endresultat blieb.

Fazit: Gegen den vielleicht spielerisch stärksten Gegner, auf den diese Truppe je gestoßen ist, ein achtbares Ergebnis. Immerhin konnte man das erste und letzte Drittel ausgeglichen gestalten und mithalten, vor allem zeigten unsere Jungs eine tolle Moral. Die U9 von Mönchengladbach hatte zuvor sogar in zwei Testspielen die eigene U10 zweimal geschlagen.
Grüße aus St. Tönis, danke für das tolle Spiel !

Unsere U9 spielt in der kommenden Woche gegen den SC Bayer 05 Uerdingen, die Woche darauf ist der ASV Süchteln zu Gast. Spannende Partien garantiert. 💙💛

JSG St.Tönis


freundschaftlich verbunden

Social Media


Links