Testspieldienstag!

14.09.2021

Zwei Testspiele unserer F1 und E5 fanden am heutigen Dienstagnachmittag auf unserer Anlage statt, die natürlich nicht unerwähnt bleiben:

JSG St. Tönis E5 vs.TSV Wachtendonk/ Wankum E2 – 7:6

Beim heutigen Freundschaftsspiel startete der TSV WaWa innerhalb der ersten zwei Minuten mit zwei Toren. Ein weiteres Tor folgte nach wenigen Minuten. Die Gegentore brauchten die St. Töniser Kicker offensichtlich, um wach zu werden. Endlich brach das Eis als Julian den abprallenden Ball vor dem gegnerischen Tor mit sicherem Schuss verwertete. Sein erstes Tor für unser Team! Damit war das Selbstbewusstsein der St. Töniser endlich wieder da.
In die Halbzeit ging die Mannschaft noch mit Rückstand. Das nötige 4:4 folgte zu Beginn der zweiten Halbzeit.
Jonte zeigte besonderen Einsatz mit geschicktem Dribbling im linken Mittelfeld und genauen Pässen in Laufrichtung seiner Mitspieler. So verwandelte Luca-Elias, der durch Schnelligkeit und Spielgeschick die Vorlagen sicher erreichte und vor das Tor transportierte, insgesamt vier starke Treffer! Blendi schoss insgesamt zwei Tore mit Vorbereitung von Ben und Paulina aus der Abwehr heraus.
In der Abwehr ist Musti eine wichtige Unterstützung auf der linken Seite geworden, der zahlreiche gefährliche Angriffe der gegnerischen rechten Seite abwehrte und den Ball nach vorn ins Mittelfeld entlang der Außenlinie zu Linus und Jonte bewegte.
Yasser und Musti wehrten gemeinsam mit Paulina, Nick und Ben in der Abwehr zahlreiche Bälle ab.
Insgesamt lieferte die E5 eine starke Teamleistung aus dreitorigem Rückstand in den Gewinn.

JSG St. Tönis F1 vs. SC Bayer Uerdingen F1 – 5:4

Wow, das war ein tolles Spiel von beiden Mannschaften mit einem am Ende verdienten Sieger: Der JSG St. Tönis 💙💛

Bereits zum dritten Mal absolvierte unsere Truppe des Jahrgangs 2013, trainiert von Lukas Copp und Dennis Mellen, ein Testspiel gegen die Kicker vom Löschenhofweg. Gespielt wurden dreimal 15 Minuten auf Naturrasen. Beide Mannschaften zeigten, vor allem technisch, eine tolle Partie mit sehr guten Passstafetten und Abschlüssen. Verdient ging unsere JSG mit 1:0 in Führung. Nach der Führung fehlte aber dann der nötige Biss, so dass die Uerdinger mit 3:1 kurz davonzogen. Nach einem kleinen Weckruf fand man jedoch schnell wieder in die Partie. Über den Willen, einer tollen Moral und der nötigen Cleverness konnte man das 1:3 in ein 5:3 drehen, bis man quasi mit der letzten Aktion des Spiels noch das 4:5 kassieren musste. Alles in allem ein weiteres tolles Spiel unserer U9 und wir machen weiter und weiter!! Sportliche Grüße an unsere Freunde vom SC Bayer 05 Uerdingen, macht auch Ihr weiter so Jungs. Tolles Spiel!

Die Tore für unsere JSG erzielten Lennard Friesen, Jan Oliviera und Noel Mellen ( 3 )

JSG St.Tönis


freundschaftlich verbunden

Social Media


Links