Schiedsrichter – Ein Ehrenamt!

22.01.2022

Ohne sie geht es nicht! Unter diesem Motto stand der heutige Tag bei der JSG St.Tönis. In Zusammenarbeit mit dem Kreisschiedsrichterausschuss durften heute 24 neue Schiedsrichter*innen aus der Region des Niederrheins ihre ersten Erfahrungen sammeln.

Kaum war die schriftliche Prüfung geschafft ging es für die Neuling auf die Jahnsportanlage, wo unsere Mannschaften der E1, D3, C2 und D1 zwei interne Testspiele veranstalteten, um die frisch erlernten Regelkenntnisse direkt auf die Probe zu stellen.
Der bereits im Verein und natürlich auch in der Region allseits bekannte und beliebte Schiedsricherobmann Andreas Kotira leitete jeweils die ersten fünf Minuten jedes Spieles, wo er Kolleginnen und Kollegen zeigte wie es geht. Danach durften sie sich dann selbst an der Pfeife ausprobieren und zum ersten Mal den Arm nach links strecken, wenn der Ball im aus war.

Jedes Wochenende brauchen wir Schiedsrichter egal in welcher Jugend um eine Faire und neutrale Spielleitung zu gewährleisten. Daher liegt unserem Verein am Herzen, dass ALLE Schiedsrichter mit Respekt behandelt und ebenso gefördert werden wie die Jungen und Mädchen bei uns im Verein.

Interessante Informationen über das Schiedsrichterwesen unter https://sr-kempenkrefeld.de/ .

Wir wünschen allen neuen Schiedsrichtern alles Gute und viel Erfolg bei der Arbeit an der Pfeife!

JSG St.Tönis


freundschaftlich verbunden

Social Media


Links