E3 schlägt den ASV Süchteln

14.08.2020

Bei perfekten Fußballwetter trafen sich am Freitag Nachmittag die beiden Mannschaften der JSG E3 und ASV Süchteln E1 zu einem lockeren Testkick auf der heimischen Anlage der JSG.

Von Beginn an zeigte die Heimmannschaft eine spielerisch starke Vorstellung mit teilweise sehr schönen Kombinationen. So fiel auch in der 10. Minute die verdiente 1:0 Führung durch Ben für die St. Töniser Jungs. Trotz zahlreicher Torchancen verpasste es die JSG ihre Führung auszubauen und so fiel dann kurz vor der Halbzeit der Ausgleich nach einer Ecke.

In der zweiten Hälfte starteten zunächst die Gäste stärker und kamen zu zahlreichen Torchancen. Dem starken Keeper der JSG war es zu verdanken, dass die Gäste nicht in Führung gingen: Lukas hielt einige sehr schwierige Bälle. Wie aus dem Nichts fiel das 2:1 für unsere E3. Nach einer sehr tollen Kombination über Nick und Jan schob Lenny den Ball unhaltbar am Gästetorwart vorbei. Fast im Gegenzug fiel der erneute Ausgleich, wieder durch eine Ecke. Die JSG reagierte mit einigen schönen Kombinationen und ging dann durch einen sehenswerten Treffer von Nick in Führung. Den Abschluss setzte Jan zum verdienten 4:2-Endstand für die JSG.

JSG St.Tönis


freundschaftlich verbunden

Social Media


Links