B2 schlägt die JSG Brüggen/Bracht

21.04.2022

Am Donnerstag ging es für die B2 zu einem Testspiel nach Brüggen. Gegen deren B2 wollte man vor allem den Spielern des jungen Jahrgangs und denen mit wenig Einsatzzeiten weitere Spielpraxis geben. Zudem stand C1-Keeper Lucas Nießen zwischen den Pfosten und Aaron Hasse (ebenfalls Jahrgang 2007) spielte im Sturm.
Bei Sonnenschein und frischem Wind kam die JSG aus St. Tönis sehr gut ins Spiel und erspielte sich einige Chancen. So ging man auch schnell durch einen Doppelschag in der 9. und 10. Minute durch Jonas Neesen in Führung. Nach 20 Minuten wurde dann mehrfach ausgewechselt, und der eingewechselte Erion Zogaj konnte sich toll auf der rechten Seite durchsetzen und den Ball dem ebenfalls zuvor eingewechselten Max Optenhostert mustergültig zum 3:0 vorlegen. Nach einer Unaufmerksamkeit in der Abwehr fiel dann etwas überraschend das 1:3 für Brüggen. Die St. Töniser Elf antwortete dann schnell und erhöhte nach einer schönen Kombination durch Aaron Hasse auf 1:4. Vor der Pause konnte Brüggen die neu formierte Abwehr unserer B2 nochmals überwinden und das 2:4 erzielen. In der zweiten Halbzeit wurde dann erneut mehrfach gewechselt und Spieler auf verschiedenen Positionen getestet. Dabei ging der Spielfluss etwas verloren und erst ab der 70. Minute konnte man wieder dominieren und den Gegner unter Dtuck setzen. Trotz einigen Großchancen blieb es dann aber beim hochverdienten 2:4 für die JSG St. Tönis.
Ein über weite Strecken ordentlicher Test vor den letzten drei schweren Spielen der Saison in der Kreisleistungsklasse.

JSG St.Tönis


freundschaftlich verbunden

Social Media


Links